Sonderausstellung zum Barbarossamarkt

“Die Besten 2018 – 2020” im Rathaus Gelnhausen

Seit fast drei Jahrzehnten frönen sie gemeinsam einem spannenden Hobby, seit 20 Jahren sind sie ein eingetragener Verein: Die Fotofreunde Gelnhausen-Hasselroth um ihren Vorsitzenden Carsten Wolf blicken mittlerweile auf eine beachtliche Anzahl von Fotos zu den unterschiedlichsten Themenbereichen und veranstalten regelmäßig interne Wettbewerbe. Ein „Best of“ dieser Fotos aus den Jahren 2018 bis 2020 wollen die Fotofreunde nun einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Zunächst stellen sie vom 6. bis 8. März 2020 in der Ehemaligen Synagoge aus. Dort stehen neben den Siegerbildern der internen Wettbewerbe die berührenden und ausdrucksstarken Fotos, die bei einer Exkursion auf dem jüdischen Friedhof in Hanau entstanden sind, im Fokus. Die Ausstellung ist von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. März 2020, jeweils von 11-18 Uhr zu sehen.

Spannendes Foto-Jahr geplant

Weihnachtsgrüße

Zauber der Natur mit tollen Fotos

Ausstellung zum Tag des Friedhofs