Vortrag zum Thema Fotorecht

Zahlreiche Mitglieder waren gestern Abend vertreten, um den Ausführungen von  Carsten Wolf zum Thema Fotorecht zu folgen. “Es ist schon wieder 9 Jahre her, als ich das erste Mal über dieses Thema referiert habe”, so Wolf in seiner Einleitung. Viel habe sich aber nicht geändert, so Wolf weiter. Dennoch war der Vortrag breiter gestaltet. Neben den Punkten Urheberrecht und Urheberrechtsverletzung wurde auch die neue Drohnenverordnung und  die Rechtslage in anderen Ländern angesprochen. Dabei entstand immer wieder eine angeregte Diskussion, bei der die Mitglieder von ihren eigenen Erfahrungen berichten konnten.

So war es wieder ein kurzweiliger Abend, den die Anwesenden mit viel Lob bedachten.