Formen & Linien – der letzte Wettbewerb in diesem Jahr

Formen und Linien galt es im letzten Wettbewerb des Jahres zu präsentieren. Viele tolle Fotos wurden eingereicht und das machte die Bewertung nicht einfacher. Am Ende war es mit 0,4 Punkten ziemlich knapp gewesen.

Weihnachtsmarkt an der alten Schule

Am ersten Advent waren die Fotofreunde auf dem Weihnachtsmarkt an der alten Schule aktiv und haben ein paar Impressionen im Schneetreiben gesammelt.

Wie erstelle ich eine tolle Fotoshow?

Diese Frage mussten sich die Teilnehmer des Wochenendausfluges nach Hamburg letzte Woche stellen. Bei vielen entstand der Wunsch die Eindrücke der Reise in einer Fotoshow zu zeigen, die überhaupt nicht mit den langweiligen Diaabenden aus früheren Zeiten zu vergleichen ist. Hilfestellung gab es hier von Carsten Wolf, der anhand von Beispielen aus seinen Produktionen die wichtigsten Tipps parat hatte. So erfuhren die Teilnehmer, wie sie für eine Show fotografieren müssen und das eine gewisse Vorausplanung notwendig ist. So mancher war ziemlich erschrocken, wieviel Aufwand eine Fotoshow ist.

Nach den Mittagessen ging es dann an die Programmierung der ersten Sequenz. Auch hier konnten Teilnehmer an auf Hilfestellung zählen und schon bald kamen die ersten Wünsche, wie denn dies und das umzusetzen sei. Es hat allen viel Spass gemacht und die Gruppe wird sich sicherlich im neuen Jahr öfters treffen, um den Vortrag abzuschließen und allen Mitgliedern zu präsentieren.

 

 

FineArt-Printing, die zweite

Nach dem großen Anklang im letzten Jahre, gab es auch in diesem Jahr wieder einen Druckworkshop. Wie im letzten Jahr lagen eine Vielzahl von Papieren zur Ansicht bereit. Und manchmal ist man überrascht, wie ein eine Konzertfotografie durch Metallic Papier eine einzigartige Stimmung produziert. Einige Teilnehmer konnten es nicht erwarten und warteten sehnsüchtig auf ihren individuelle Ausdruck. Die mitgebrachten Bilder wurden in Photoshop bearbeitet und an die Eigenheiten des gewählten Papier angepasst. Anschließend erfolgte dann die Ausgabe am großen Drucker. Die Ergebnisse konnten sich durchaus sehen lassen.

 

 

Wanderausstellung “Moving Artist”

Zur Vernissage am Freitag den 15.09. 2017 um 18.00 Uhr ins Rathaus der Gemeinde Biebergemünd laden Rudolf Bender & Franz Grob, herzlich ein. Die Ausstellung zeigt die Arbeit der “Moving Artists” über die letzten 8 Jahre mit Fotos von mehreren Fotografen. Im Rahmen der Vernissage wird auch eine Vorführung der Gelnhäuser Artisten zu sehen sein.

Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 13.10. 2017 im Rathaus der Gemeinde Biebergemünd während der Öffnungszeiten.

Workshop: Lightroom für Einsteiger

Am kommenden Samstag, 26.8, findet in der alten Schule ein neuer Lightroom-Workshop für Einsteiger statt. Themen wie das richtige importieren der Fotos, Verschlagworten und die ersten Bearbeitungsschritte stehen auf dem Schulungsplan von Denis Neumann.

Beginn ist um 10 Uhr, Ende gegen 15 Uhr. Interessierte melden sich bitte direkt unter info(at)dn-fotografx.de an. Ab 5 Teilnehmern findet der Workshop statt.